Weihnachtsgrüße

Allen Mitgliedern , Freunden und Gönnern der SG Lahnau wünschen wir ein gesegnetes Weihnachtsfest.

Unsere Gedanken sind auch bei denjenigen, denen es nicht möglich ist, den Geist von Weihnachten zu spüren. Friede, Gesundheit, Wärme und Nächstenliebe wünschen wir daher diesen Menschen.

Der Vorstand der SG Lahnau

Weihnachtsfeier am 17.12.2022

Es war mal wieder soweit. Das Schützenkönigspaar Wolfram & Rosel hatten zum Weihnachtsessen 2022 geladen. Es kamen 25 Gäste/ Mitglieder nebst Angehörige dieser Einladung nach und wurden mit einem tollen selbst gekochten Menü belohnt. Neben ein paar Unterhaltungsspielchen wurde ein sehr geselliger und angenehmer Abend verbracht.

Wir wünschen Allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch ins neue Jahr. Bleibt gesund!

Wolfram & Rosel
und der Vorstand der SG Lahnau

Weihnachtsfeier der Jugend am 16.12.2022

Die Weihnachtsfeier der Schützenjugend fand dieses Jahr im Jump N Fly statt. Beim 4D Schwarzlicht Minigolf verbrachten wir einen lustigen Abend, beim dem auch die Treffsicherheit gefragt war. Alle hatten ihren Spaß, obwohl die eine oder andere Bahn eine echte Herausforderung war.

Ein kleines Weihnachtspräsent gab es zum Abschluss für alle im Schützenhaus.

Wir wünschen euch allen eine geruhsame Weihnachtszeit sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr und freuen uns auf den Trainingsauftakt am 5. Januar 2023.

Gruß Daniel

Katrin belegte den Platz drei bei der Sportlerwahl

WNZ Mittwoch, 14.12.2022
Sportlerwahl: Sieger Pascal Brendel überzeugt mit Witz

Von Tim Straßheim

WETZLAR. (…)

Auf Rang drei landete die Schützin Katrin Grabowski vom SV Steindorf (24), die mit dem Kleinkaliber-Gewehr bei den „Deutschen“ nicht zu bezwingen war. „Ein guter Schlaf hilft“, verriet sie der rührigen Moderatorin Marina Failing.

Aufsteiger Lahnau beendet Saison als Fünfter

WNZ Montag, 12.12.2022
Felix Hollfoth ist der treffsicherste Schütze in der Hessenliga-Luftpistole

LAHNAU (pff). Treffsicherster Schütze der beendeten Saison der Luftpistole-Hessenliga ist der Schütze Felix Hollfoth von Aufsteiger Lahnau gewesen. Er sicherte sich die Einzelwertung mit einem Wettkampfschnitt von 372,75 Ringen vor seiner Schwester Vanessa Hollfoth (370,5) und dem Rückinger Thomas Harbach (370,43).

Am letzten Wettkampftag in Rückingen hätten er und sein Team eigentlich gegen Schlusslicht Weitershain antreten müssen, doch der Gegner kam nicht. Daher ging das Match mit 5:0 Punkten an den Liganeuling.

Kampfloser Sieg im letzten Rundenwettkampf

In der Endabrechnung holte das Team damit Rang fünf. Dasbach, das sich gegen Rückingen mit 3:2 Punkten knapp durchsetzte, holte den Titel. Absteigen müssen Weitershain und Klein-Welzheim, Rückingen muss in die Relegation mit den Meistern der Oberligen.

Luftgewehr Auflage 06.12.2022

Erneut mussten wir gegen Dutenhofen antreten. Erfreulicherweise war dieses Jahr zumindest der Aufenthaltsraum geheizt. Die Schiessbahn war eisekalt und schlecht beleuchtet. Dennoch gelang es uns einen Sieg einzufahren. Erwin hat wieder ein sensationellen Ergebnis in Anbetracht der widrigen Umstände erzielt.

Luftgewehr 02.12.2022

Zum Abschluss der Hinrunde schossen wir gegen den TSV Nauborn. Wir wollten weiterhin ungeschlagen bleiben und boten eine starke Mannschaftsleistung. Daniel schoss mit 372 den Bestwert, Manuel 364, Timo 359 und Tim 354, was letztendlich sehr gute 1449 Ringe für uns bedeuteten. Doch unser Gegner hatte einen Sahnetag erwischt und schoss 1463 Ringe. Trotz der ersten Niederlage, bleiben wir weiter an der Tabellenspitze und freuen uns auf eine spannende Rückrunde.