Lahnauer trumpfen auf

Schießen: Junioren sind bei den Titelkämpfen eine Klasse für sich

HERBORN-SCHÖNBACH/LEUNBISKIRCHEN

(pff). Die Schützen der Lahnauer Juniorenmannschaft haben bei der Bezirksmeisterschaft in Schönbach mit der Freien Pistole groß aufgetrumpft. Mit 687 Ringen hat sich die Besetzung Felix Luca Hollfoth (245), Finn Mathias Schneider (228) und Nils Kraft (214) souverän für  die Titelkämpfe auf Landesebene qualifiziert. Ebenfalls dabei: Katrin Grabowski vom SV Steindorf, die in der Schülerinnenklasse mit dem Luftgewehr (Dreistellung, 282) in Biskirchen nicht zu bezwingen war.

WNZ 14.03.2019

Bezirksmeisterschaften 2019 KK-Sportpistole

Mannschaft Herren I
Platz 1
SG Lahnau mit 818 Ringe gesamt
Hollfoth, Felix Luca 284
Kraft, Nils Dominik 263
Schneider, Finn Mathis 271

Damen II
Platz 1
Moser, Brigitte 90, 92, 90  – 272

Damen I
Platz 1
Hollfoth, Andrea 90, 100, 97 – 287

Junioren I
Platz 1
Kraft, Nils Dominik 83, 82, 98   – 263

Junioren II
Platz 1
Hollfoth, Felix Luca 91, 99, 94   – 284
Platz 2
Schneider, Finn Mathis 89, 87, 95 – 271

Jahreshauptversammlung 2019

Erneut wurde Erwin Schnabel einstimmig in seinem Amt als 1. Vorsitzender bestätigt, ebenso Winfried Klees (Kassierer), Sascha Loos (Schriftführer), Stefan Habermann (Bogenreferent) und Wolfram Tutenberg (Schießwart). Neu im Team ist Kevin Hartbrod als Sportwart.

Diverse Ehrungen wurden im Beisein von der Bezirksschützenmeisterin Dunja Boch vorgenommen:

 

Ergebnisse 01.02. – 27.02.2019

LuPi Aufgelegt
Runde 6 (07.02.2019) –
SG Lahnau 1 : SV Nauborn 1   2 : 0     824 : 814

LuPi
Runde 6 (07.02.2019)
SG Lahnau 2 : SV 1967 Solms 1   2 : 0     1380 : 1265

Luftgewehr
Runde 8 (01.02.2019)
SG Lahnau 1 : TSV Königsberg 1   2 : 0     1420 : 1382